28. MAI 2016

zurück

kommentieren drucken  

SEL Informationsseite im Internet eingerichtet


Planfeststellungsverfahren für Süddeutsche Erdgasleitung eingeleitet

Die Regierungspräsidien in Stuttgart, Karlsruhe und Darmstadt haben auf Antrag der Ferngasunternehmen Wingas GmbH, Kassel, und E.on Ruhrgas AG Essen, die Planfeststellungsverfahren für die Süddeutsche Erdgasleitung (SEL) eingeleitet. Die Planfeststellungsunterlagen werden derzeit bei den betroffenen Kommunen offen gelegt.
Im Rahmen dieser Verfahren wurde im Internet eine Informationsplattform für Interessierte unter www.SEL-Erdgasleitung.de freigeschaltet. Dort können Informationen zum beantragten Trassenverlauf, zur Umweltverträglichkeit und zum späteren Betrieb der Leitung nachgelesen werden.
Die Pipeline mit einem Durchmesser von 1.200 mm wird über rund 500 km von Burghausen an der deutsch-österreichischen Grenze bis nach Lampertheim in Hessen verlaufen. Der erste Bauabschnitt Amerdingen-Lampertheim ist rund 260 km lang.
Die Unternehmen gehen davon aus, daß die Planfeststellungsverfahren in 2006 abgeschlossen werden können.

Datum:
30.05.2005
Unternehmen:

kommentieren drucken  


ANZEIGE

 

Diese Artikel könnten Sie ebenfalls interessieren:

Helligkeit intelligent geregelt

Helligkeit intelligent geregelt

Mehr Licht nur bei Verkehr: Die Stadtwerke Münster haben in einem Pilotprojekt die Straßenbeleuchtung umgestellt. 30 LED-Leuchten im Hansa-Business-Park regeln ihre Helligkeit nun verkehrsabhängig. Aber wie geht das nun genau? » weiterlesen
Neuer Seitwärtsmarkt

Neuer Seitwärtsmarkt

Die Gaspreise sind in den letzten Tagen dem seit Anfang Mai geltenden Seitwärtskorridor gefolgt, wenngleich sie in den letzten Tagen leicht gefallen sind. » weiterlesen
Neues Isoliergas im Umspannwerk

Neues Isoliergas im Umspannwerk

Netze BW hat im Umspannwerk Trochtelfingen auf der Schwäbischen Alb eine Pilotanlage auf der Mittelspannungsebene in Betrieb genommen. Etwa ein Drittel der Schaltfelder wird mit einem völlig neuartigen Isoliergas betrieben. Im Juni soll die Schaltanlage in Dauerbetrieb gehen. » weiterlesen
Pöyry gibt Überblick über Start-Ups im Energiesektor

Pöyry gibt Überblick über Start-Ups im Energiesektor

Pöyry Management Consulting hat einen Innovation Monitor entwickelt. Er gibt einen Überblick über Start-Ups im Energiesektor und bewertet regelmäßig Marktaussichten neuer europäischer Geschäftskonzepte. Der Analyse-Report ist im Mai erschienen und wird quartalsweise aktualisiert. » weiterlesen
 
» Finden Sie weitere News in unserem Newsarchiv

  Jetzt Newsletter
abonnieren!


Aktuelle Ausgaben

Partner

Management Forum Starnberg GmbH

Medienpartner enerope

Maslaton

GVS