Die optisch gekoppelten Satelliten werden bei Hochspannungstests in den Testzellen positioniert und übertragen die Daten mit einer Abtastrate von jeweils 100 Millionen Messpunkten pro Sekunde (MSample/s).

ANZEIGE

www.amotronics.de