33 Megawatt Solar-Module

BP Solar und EWS schließen Liefertrag

05. Mai 2009

BP Solar Deutschland GmbH und die EWS GmbH & Co. KG haben Anfang April einen mehrjährigen Liefervertrag unterzeichnet haben. EWS erhält 33 MW BP Solar-Module, die vorwiegend die monokristalline Produktpalette umfassen werden.

Die EWS GmbH & Co. KG wird ab Mai 2009 das Team Solar in Deutschland als fünfter Vertriebspartner im Netzwerk erweitern und deckt mit ihrem Kundenstamm verstärkt den Markt in Nord- und Ostdeutschland ab. Das Unternehmen aus Handewitt wird das gemeinsame Ziel unterstützen, ein flächendeckendes Netz von ‚BP Solar Zertifizierten Installateuren‘ und damit einen optimalen Endkundenservice anzubieten. Dieser fokussiert unter anderem die Vermittlung von hohen Qualitäts- und Sicherheitsstandards, Produktkenntnissen als auch die professionelle Kundenberatung mit der Planung, Montage und Ausführung von Solarstromanlagen.