400-MW-Debüt für Offshorepark

Wind Mit dem Anschluss des weltweit größten Offshore-Windpark-Clusters ›Borkum 2‹ wurde ABB von E.on Netz beauftragt.

28. Oktober 2007

Es handelt sich um den bislang größten deutschen Einzelauftrag zur Stromübertragung. Die erste Ausbaustufe des Windparks, die 2009 in Betrieb gehen soll, hat eine Kapazität von 400 MW. Die Netzanbindung erfolgt über eine Hochspannungs-Gleichstromübertragung von ABB.

Erschienen in Ausgabe: 11/2007