Air Products ausgezeichnet

‚Rushlight Hydrogen and Fuel Cell Award‘ für Wasserstofftankstelle

01. März 2010

Die Wasserstofftankstelle ‚Series 100‘ von Air Products ist in London mit dem ‚Rushlight Hydrogen and Fuel Cell Award‘ ausgezeichnet worden. Der Rushlight Award wird in verschiedenen Kategorien an britische und irische Unternehmen vergeben, die besonders umweltfreundliche, nachhaltige Technologien entwickeln. Die Jury würdigte mit dem Preis vor allem die Bestrebungen des Unternehmens, eine flächendeckende Wasserstoffinfrastruktur aufzubauen.

Die ‚Series 100‘-Tankstellen hat Air Products für Unternehmen und Forschungseinrichtungen konzipiert, die Brennstoffzellen-Fahrzeuge entwickeln oder bereits in Pilotprojekten betreiben. ‚Series 100‘ ist ein vollständig betriebsbereites Betankungssystem, das durch Gasgebinde, Pipelines oder Vor-Ort-Erzeugungsanlagen gespeist werden kann. Als kostengünstiges ‚Baukastensystem‘ ermöglicht es, laut Hersteller, Anwendern den Aufbau einer Wasserstoffinfrastruktur.