Assistenz virtuell

Ohne Smartphone und Tablet geht es heute nicht mehr – so heißt es häufig. Wie lässt sich die hohe Verbreitung von mobilen Endgeräten für die tägliche Arbeit nutzen? Ein Beispiel ist die App von Landis+Gyr für Wärmezähler-Monteure.

22. Februar 2018

 

Zu den Dokumenten gehören unter anderem Montage- und Bedienungsanleitungen, technische Beschreibungen und Zeichnungen.

 

Die Dokumente sind den Angaben zufolge übersichtlich strukturiert und auch offline verfügbar, also beispielsweise auch in Kellerräumen ohne Internetverbindung.

 

Die Inhalte der App und ihre intuitive Suchfunktion wurden speziell für die Bedürfnisse von Handwerkern und den täglichen Praxiseinsatz entwickelt, heißt es.

 

Die zeitaufwändige Suche in immer umfangreicheren Dokumentationen gehört damit ebenso der Vergangenheit an wie teure Nacharbeiten aufgrund fehlerhafter Installationen, so Landis+Gyr.

 

Die Wärmezähler-App ist kostenlos für alle Endgeräte mit Android-Betriebssystem und für iOS verfügbar, heißt es.