Aufbereitung beim Erzeuger

Spektrum

Bioerdgas Das Biorohgas vor Ort für das Erdgasnetz aufbereiten und einspeisen.

29. Januar 2010

Hierfür arbeiten die Stadtwerke München mit einem Landwirt aus der Nähe von Freising zusammen, der das Rohgas liefert. Sie haben den Bau einer Gasaufbereitungs- und Einspeiseanlage bei MT-Biomethan in Auftrag gegeben. Diese soll direkt auf dem Hof des Landwirts liegen, teilte der Hersteller weiter mit. Nach der Aufbereitung wird das Gas ins Netz eingespeist. Unter anderem soll das Biomethan dann 30km entfernt in einem neuen 370kW-BHKW CO2-neutral Strom und Wärme produzieren.

www.mt-biomethan.com

Erschienen in Ausgabe: 01/2010