Beispielhafte Steigerung der Energieffizienz

›Energy Efficieny Award‹ verliehen.

29. April 2008

Fünf innovative Unternehmen wurden auf dem World Energy Dialogue in Hannover mit dem internationalen ›Energy Efficiency Award‹ für beispielgebende Projekte zur Steigerung der Energieeffizienz ausgezeichnet. Die Preise wurden im Rahmen der Initiative EnergieEffizienz von der Deutschen Energie-Agentur GmbH (dena) in Kooperation mit der KfW Förderbank und der Deutschen Messe verliehen. Den mit 15.000 € dotierten ersten Preis überreichte Jochen Homann, Staatssekretär im Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie, der Festo AG & Co. KG. Einen zweiten Preis erhielten die Daimler AG, Mercedes-Benz Werk Untertürkheim, und die Leiber GmbH. Zwei Anerkennungspreise gingen an die BHS tabletop AG, Werk Weiden, und die Empresa AGA S.A. de C.V. aus Mexiko.