Biogas Nord entwickelt sich »planmäßig«

Das Ebit erfehlte mit einem Minus von 1,7 Mio. € nur knapp das Planergebnis.

01. Oktober 2007

Im ersten Halbjahr des Geschäftsjahres 2007 hat sich die Biogas Nord AG nach eigenen Angaben »nahezu planmäßig« entwickelt. Neben einer guten Positionierung im Inland konnten, so das Unternehmen, wichtige Schritte zum Auf- und Ausbau des Auslandsgeschäfts unternommen werden. Die Gesamtleistung erreichte in den ersten sechs Monate ein Volumen von gut 10 Mio. € und lag damit auf Vorjahreshöhe. Das Ergebnis vor Zinsen und Steuern verfehlte laut Biogas Nord mit minus 1,7 Mio. € nur knapp das Planergebnis von minus 1,5 Mio. €. Für das gesamte Jahr plant die Biogas Nord AG ein Wachstum der Gesamtleistung um über 33 % auf etwa 40 Mio. € und ein leicht positives Ergebnis.