Biogas Nord wird international

Unternehmen erweitert seine Auslandsaktivitäten.

13. Dezember 2007

Die Biogas Nord AG, Bielefeld, ist auf dem Weg zu einem internationalen Biogas-Baukonzern. Laut eigenen Aussagen hat der Anlagenbauer für landwirtschaftliche Betriebe bereits 2007 in verschiedenen europäischen Ländern Fuß gefasst und die Gründung weiterer Standorte im Ausland vorbereitet. Sowohl in Frankreich als auch in Spanien und England wurden Tochtergesellschaften gegründet. In Rumänien, Ungarn, Italien, Polen, Holland und Indien hat das Unternehmen erste Aufträge kontrahiert. In 2008 sollen weitere Tochtergesellschaften in Italien, USA und Kanada entstehen, außerdem ist ein Joint Venture in Indien vorgesehen. Der Auslandsanteil am Umsatz wird nach eigenen Angaben im nächsten Jahr auf mindestens 30 % steigen.