Competence Center für Erneuerbare Energien

Studienprogramm für zukunftsfähige Bachelor- und Masterstudiengänge

21. Juli 2009

Die HAW Hamburg hat ein Competence Center für Erneuerbare Energien und Energie-effizienz (CC4E) gegründet. Unter dieser Marke werden künftig alle Aktivitäten in der Ausbildung, angewandten Forschung und für den Transfer zu Unternehmen gebündelt; ferner hat die HAW Hamburg dazu passend ein Studienprogramm für zukunftsfähige Bachelor- und Masterstudiengänge entwickelt.

Aktuell werden 4E-Kernkompetenzen (Erneuerbare Energien und Energieeffizienz) in vier Bachelorstudiengängen und zwei Masterstudiengängen vermittelt. Im Wintersemester 2009/2010 startet der neue Masterstudiengang ‚Renewable Energy Systems – Environmental and Process Engineering‘ (M. Eng.) an der Fakultät Life Sciences. In der Fakultät Technik und Informatik wurde der bestehende Masterstudiengang ‚Nachhaltige Energiesysteme im Maschinenbau‘ (M. Eng.) neu ausgerichtet. Weitere 4E-Ausbildungs-konzepte sind in Planung, darunter ein berufsbegleitender Master-Fernstudiengang in Zusammenarbeit mit Partnern aus der Metropolregion. Ziel der HAW Hamburg ist es, die Zahl der Studierenden mit 4E-Kompetenz von aktuell 500 langfristig auf 1.500 zu erhöhen.