Effizientes Antriebskonzept

Technik

Windenergie - Siemens hat eine getriebelose Windenergieanlage mit einer Leistung von 2,3MW und einem Rotordurchmesser von 113m entwickelt.

06. April 2011

Kernelement der SWT-2.3-113-Windturbine ist ein neuartiges Antriebskonzept mit kompaktem Permanentmagnetgenerator. Dieser Generatortyp zeichnet sich laut Unternehmen durch eine einfache und stabile Bauweise aus, da er weder elektrischen Strom für die Erregung und für die dazugehörige Regeltechnik noch Schleifringe benötigt.

Dies führt sogar bei schwacher Last zu einer hohen Effizienz. Die Turbine ermöglicht durch ein neu gestaltetes Design eine erhöhte Windausbeute des Blattes und eine Optimierung der Gesamtanlage.

Erschienen in Ausgabe: 03/2011