Elektromobilität in Mannheim

MVV Energie, m.con und Engelhorn starten Gemeinschaftsprojekt

30. April 2010

Mit einem Kooperationsprojekt wollen die MVV Energie, die Mannheimer Kongressgesellschaft m.con und das Mannheimer Bekleidungshaus Engelhorn die umweltfreundliche Zukunftstechnologie Elektromobilität im wahrsten Sinn des Wortes ‚auf die Straße‘ bringen. Besitzer von Elektrofahrzeugen können auf dem Vorplatz des MVV-Hochhauses ihre Autos oder Roller aufladen.

Im nächsten Schritt wollen MVV Energie, m.con und Engelhorn in Mannheim mit einem Shuttle-Service die Alltagstauglichkeit der Elektromobilität unter Beweis stellen. Sobald die erforderlichen Elektrofahrzeuge am Markt beschafft werden können, soll dabei parallel zu wichtigen Kongressen in der Stadt ein Pendelverkehr zwischen Hauptbahnhof, Rosengarten und Innenstadt angeboten werden.

Die Projektpartner hoffen, damit im Herbst starten zu können. Bis dahin sollen auch zwei weitere Ladesäulen installiert werden.