Energiemanagement-Auditor – fit in drei Tagen!

Als Energiemanagement-Auditoren sind Sie wesentlich an der Sicherstellung eines wirksamen Energiemanagementsystems im Unternehmen beteiligt. Mit Ihrer Expertise unterstützen Sie Ihr Unternehmen auf dem Weg zur nachhaltigen Steigerung der Energieeffizienz durch ständige Verbesserung der Abläufe und Prozesse. So machen Sie sich fit.

12. März 2018

Audits planen, durchführen und nachbereiten - für diese Aufgaben nutzt ein Auditor die DIN EN ISO 19011 als Leitfaden. Auditoren brauchen zudem Erfahrungen und Tipps um Auditsituationen souverän zu meistern.

 

Für angehende Energiemanagement-Auditoren, die nach einer intensiven und kompakten Ausbildung für den Praxiseinsatz suchen, bietet unser dreitägiger Zertifikatslehrgang

 

hohe Effizienz durch Lernen in Kleingruppen mit max. acht Personen,ausgezeichneten Praxisbezug durch Workshop-Charakter und Auditsimulation,hohe Anerkennung des TÜV-Zertifikats in Wirtschaft und bei Behörden.

 

Energiemanagement-Beauftragte können diese Ausbildungszeit sogar auf zwei Tage verkürzen, wenn sie bereits über grundlegende Kenntnisse der DIN EN ISO 19011 aus der Praxis als Auditor für andere Managementsysteme verfügen. Sie profitieren von den zwei umsetzungsorientierten Tagen und der Expertise unserer Trainer.

 

 

Adresse:

TÜV NORD Akademie GmbH & Co. KG

Am TÜV 1

30519 Hannover

Kontakt: Tel.: 0511 9986 - 2087