Energiemanagement

Intelligent Stoffströme messen

Der Smart-Meter-Rollout schafft die technischen Grundlagen für das Submetering. Eine Anwendergemeinschaft startet demnächst die ersten Pilotprojekte.

»Man muss integral denken«

Energieversorger erschließen mit Softwarelösungen von Seven2one neue Dienstleistungen für das Energiemanagement im smarten Quartier. Wie das genau geht, erklärt Geschäftsführer Dr.-Ing. Christoph Schlenzig.

Die Synergien im Blick

Die KfW fördert Kommunen und kommunale Unternehmen, die ihre Quartiere zukunftsfähig weiterentwickeln. Worauf kommt es dabei an? Wir fragten nach bei Janina Oest, Referentin Infrastrukturfinanzierung und Vertriebskoordinatorin bei der KfW.

Modern von A bis Z

Norbert Speckmann, Geschäftsbereichsleiter Energy Services bei ENGIE, über Lösungen an der Schnittstelle von Endkundenbedürfnissen mit anderen Lebensbereichen wie energieeffizientes Wohnen und Mobilität.

Digitales — 30.08.2018

Sparen mit Spaß

Visualisierungstools für das Energiemanagement müssen dem Endkunden mehr bieten als die reine Verbrauchsdarstellung im eigenen Haushalt.

Kommune — 30.08.2018

Je näher, desto besser

Ob Neubau oder Bestand: Die energetische Stadtsanierung ist ein Großprojekt. Worauf kommt es an? Wir luden Fachleute zu einem Round-Table-Gespräch.

28.08.2018

Noch Kundenanlage oder schon Netz?

Mit dieser Frage hatten sich in der jüngsten Vergangenheit mehrere Gerichte zu befassen. Überall dort, wo dezentrale Versorgungsinfrastrukturen zur Eigenversorgung oder Versorgung Dritter mit Strom genutzt werden – etwa in Industrie-/Gewerbeparks, Krankenhäusern, Pflegeheimen Universitäten, Schulen oder Wohnquartieren –, spielt die Abgrenzung zwischen Kundenanlage und Stromnetz der allgemeinen Versorgung eine entscheidende Rolle.

10.07.2018

Können Gebäude das Stromnetz entlasten?

Mit netzdienlichen Gebäuden zu einer höheren Energieeffizienz: Das ist das Thema einer neuen Publikation des Informationsdienstes Bine aus Bonn. Gebäude und Quartiere bieten viele Möglichkeiten, stärker mit dem Stromnetz zu kooperieren.

09.07.2018

Energieeffizienz-Netze – Weniger geht immer

Tue Gutes und rede darüber: Kurzgefasst ist das der Kern der Effizienznetzwerk-Initiative der Bundesregierung. Deutschlandweit sind mittlerweile mehr als 1600 Industrie- und Gewerbebetriebe Teil eines Branchen- oder Regionalnetzwerks. Die Firmen müssen jährlich Einsparungen nachweisen.

28.05.2018

Same für den Klimaschutz

Quartierskonzepte - Was im Kleinen beginnt, kann sich ausbreiten und fortwirken. So können auch Quartiere als eine Art Keimzelle der lokalen Energiewende fungieren.

16.05.2018

Energieeffizienz aus der Wolke

Die Nordwestdeutsche Zählerrevision bietet Energiemanagement als Software as a Service. Künftig nutzt das Unternehmen dafür eine Cloudlösung der Telekom.

28.03.2018

All in one für das Gebäude

Wie müssen moderne Energietechnik und Energiemanagementsoftware zusammenarbeiten, damit in Gebäuden möglichst viel Strom, Wärme und Lüftung vor Ort erzeugt werden kann?

28.03.2018

Übergreifend effizient

Einen digitalen Marktplatz für Energiedienstleistungen will das Anfang 2018 gestartete Unternehmen Coneva bieten.

Themenvorschau

 Jetzt schon wissen, welche Themen Sie in der E-world Ausgabe 1/2019 lesen:    


- Trends auf der E-world 2019 und Messehighlights
- Dossier Smart Metering
- Smart City
- PPA
- Quartierversorgung uvm.

Themenvorschau herunterladen

Unverwechselbares Design und anspruchsvolle Thementiefe.

Hier können Sie ein kostenloses Probeabo oder ein günstiges Jahresabo bestellen. 

Jetzt abonnieren