enertec 2013 – Jahresauftakt für die Energiebranche

Die enertec, Internationale Fachmesse für Energieerzeugung, Energieverteilung und -speicherung, markiert vom 29. bis 31. Januar 2013 den Jahresauftakt der Energiewirtschaft.

11. Januar 2013

Messebesucher erwartet auf dem Leipziger Messegelände ein breites Angebot zu Energietechnik, Energieversorgung und -dienstleistungen, Energieeffizienz sowie erneuerbaren Energien. Der Fokus der Fachmesse liegt auf dezentralen Technologien sowie intelligenten und effizienten Energiesystemen. Besondere Synergien schafft die Parallelität mit der Umweltfachmesse TerraTec sowie der Jahrestagung des Fachverbandes Biogas e.V. mit Biogas-Fachmesse.

Unter dem Themenschwerpunkt ›enertec dezentral‹ fasst die enertec dezentrale Lösungen der erneuerbaren Energien und der Kraft-Wärme-Kopplung zusammen. Komplettiert wird dieser Ausstellungskomplex durch die Themen Bioenergie, BHKW, Brennstoffzellentechnologien sowie um dazugehörige Dienstleistungen.

Die zeitgleich stattfindende Umweltfachmesse TerraTec sowie die 22. Jahrestagung des Fachverbandes Biogas e.V. mit Biogas-Fachmesse schaffen perfekte Synergien für Messebesucher. Insgesamt präsentieren sich auf den drei Veranstaltungen rund 800 Aussteller. Ein hochrangig besetztes Fach- und Rahmenprogramm rundet das Angebot ab.

Partnerland von enertec und TerraTec ist Kroatien. Messebesucher erhalten in Ausstellung und Fachprogramm Einblicke in den kroatischen Energie- und Umweltmarkt.

Informationen finden Sie unter www.enertec-leipzig.de.