Erdgas - VW bietet Prämie für Diesel-Umsteiger

Der Dieselskandal könnte sich als historische Chance für alternative Antriebe erweisen. Öffentlichkeit und Politik sind wie nie zuvor sensibilisiert für neue Verkehrskonzepte. Die Erdgasbranche wirbt seit Jahren für CNG oder LPG im Straßenverkehr. Jetzt bietet VW Käufern von Erdgasautos eine Prämie.

01. September 2017

Volkswagen bietet für den Wechsel von einem alten Diesel (EU 1-4) auf ein CNG-Auto bis zum 31.12.2017 einen Umweltbonus und eine Zukunftsprämie. Darauf weist die Initiative Zukunft Erdgas hin.

 

Demnach gibt es zusammen für den Eco up 3.000 €, für den Caddy 5.000 € und für den Golf 6.000 €.

 

„Voraussetzung für den Erhalt der Prämie ist die Verschrottung des alten Autos mit der Abgasnorm 4 oder darunter“, heißt es auf erdgas.info.

 

Für Erdgasmodelle gibt es laut Zukunft Erdgas neben der Umweltprämie noch die sogenannte Zukunftsprämie.

 

Diese wird für besonders umweltschonende Antriebe angeboten, zu denen auch der CNG-Antrieb zählt.

 

Die Zukunftsprämie für ein Erdgasfahrzeug beträgt nochmals 1.000 Euro und kann mit der Umweltprämie kombiniert werden - bei dem Wechsel auf einen Golf TGI sind das insgesamt 7.000 Euro.

 

Erdgasfahrzeuge emittieren laut Zukunft Erdgas im Vergleich zu Dieselautos mit den neuesten Abgasnormen 23 Prozent weniger CO2, 50 Prozent weniger Staub und nahezu keine Stickoxide. CNG ist an rund 900 Tankstellen bundesweit verfügbar und steuerermäßigt.

 

Details zu den Prämien auf erdgas.info