EU fördert Strombrücke

Spektrum

Übertragung Das Projekt Südwestkuppelleitung in Thüringen bekommt 100Mio.€ aus dem Konjunkturpaket der EU.

09. April 2010

Die sogenannte Thüringer Strombrücke führt von Halle an der Saale nach Schweinfurt. Die Förderung bestärkt den für das Projekt verantwortlichen Übertragungsnetzbetreiber 50Hertz eigenen Angaben zufolge, den Leitungsausbau zügig voranzutreiben. Insgesamt 43 große Energieprojekte im Umfang von 2,3 Mrd.€ fördert die Europäische Union im Rahmen des Anfang März beschlossenen Konjunkturpakets.

www.50hertz-transmission.net

Erschienen in Ausgabe: 2-3/2010