FNN-Fachkongress Netztechnik 2013, 4. und 5. Dezember 2013 in Nürnberg

Entscheidungsträger von Netzbetreibern und Industrieunternehmen, Betriebsingenieure, Planer und Behördenvertreter kommen in Nürnberg zusammen, um die aktuell brennenden Fragen zu Planung, Bau, Betrieb und Service von Stromversorgungsnetzen zu diskutieren.

17. Oktober 2013

Die Herausforderung beim Zukunftsprojekt Netze besteht darin, jederzeit den sicheren Systembetrieb bei gleichzeitig möglichst hoher Aufnahmefähigkeit von Strom aus Erneuerbaren Energien zu gewährleisten. Hierbei sind die europäischen Netzcodes sowie die nationale Ausgestaltung des Netzentwicklungsplans eine wichtige Ausgangsbasis und der Umbruch in der Technik entsprechend netzverträglich zu gestalten. Auf dem Fachkongress werden die wesentlichen Aktivitäten auf europäischer und deutscher Ebene vorgestellt.

Interaktive Formate

Fünf parallele Fachforen bieten Gelegenheit zur Diskussion von Vertiefungsthemen sowie zum direkten Erfahrungsaustausch mit Branchenexperten. In einer prominent besetzten Podiumsdiskussion im Forum „Messwesen im Umbruch“ geben Bundesregierung, Energieversorger und Industrievertreter Standpunkte und Ausblicke auf den Roll-Out von Smart Metern in Deutschland.

FNN-FACHKONGRESS NETZTECHNIK

4. und 5. Dezember 2013 | Messe Nürnberg

mit begleitender Fachausstellung

Für weitere Informationen melden Sie sich gerne bei

Agnes Olbrich

Telefon 0 30.28 44 94-213

agnes.olbrich@ew-online.de