Übrigens: Der Besuch der dreitägigen Ausstellung sowie der Keynote-Session am ersten Veranstaltungstag sind kostenlos.

Weitere Informationen zu den Frühbucher-Tarifen für die Konferenz Electrify Europe finden Sie hier.