Füllstände mit Hochfrequenztechnik messen

Technik-News

Wasserwirtschaft - Endress und Hauser hat auf der IFAT in München ein kompaktes Radarmessgerät speziell für die Anforderungen der Wasser- und Abwasserindustrie vorgestellt.

04. Juni 2016

Micropilot FMR10/20 ist nach Unternehmensangaben vollständig vergossen und erhält dadurch eine hohe chemische Beständigkeit mit der Schutzklasse IP68. Eine Parametrierung der Geräte erfolgt per App via Bluetooth oder über eine HART-Verbindung, so das Unternehmen.

Micropilot misst durch Aussenden von Mikrowellen kontinuierlich den Füllstand von Flüssigkeiten. Die Geräte eignen sind auch für Anwendungen in Hilfskreisläufen unterschiedlichster Industrien.

Erschienen in Ausgabe: 05/2016