Gasplattform für Europa

Markt Aktuell

Die European Energy Exchange (EEX) setzt die Migration ihrer Erdgasprodukte auf Pegas (Pan-Europäische Gas-Kooperation), der gemeinsamen Gashandelsplattform von EEX und Powernext, fort.

01. August 2013

Im Rahmen der Zusammenarbeit verbinden beide Börsen ihre Gasmärkte zu einem Pan-Europäischen Angebot für Gasprodukte. Am 28. August 2013 soll die Migration der Spotmarktprodukte für die Marktgebiete Gaspool, NCG und TTF erfolgen. Mit diesem Datum wird die gesamte Palette der EEX- und Powernext-Produkte auf der Plattform handelbar sein.

Pegas ist am 29. Mai 2013 mit allen bestehenden Powernext-Gasprodukten gestartet. Danach wurden die EEX-Gasprodukte am Terminmarkt für die Marktgebiete Gaspool und NCG freigeschaltet. Vom 1. Juni 2013 bis 23. Juli 2013 sind die Volumina am Gas-Terminmarkt der EEX gegenüber dem Vergleichszeitraum im Vorjahr (3.599.785MWh) um 13% auf 4.077.600MWh gestiegen.

www.powernext.com,

Erschienen in Ausgabe: 06/2013