GPKE für EVU umgesetzt

01. Februar 2007

LÖSUNGSPAKET Die IDS Scheer AG, mit Hauptsitz in Saarbrücken (s. Bild), als 'Special Expertise Partner Utilities' der SAP AG hat einen Lösungsansatz zur Umsetzung des elektronischen Datenaustausches laut BK6-06-009 entwickelt. Die wesentlichen Elemente bei der Erarbeitung der Lösungspakete waren die Maximierung der Investitionssicherheit und möglichst wenige Schritte zum Erreichen der Gesetzeskonformität. So hat IDS Scheer auf der Basis einer existierenden SAP XI (Exchange Infrastructur) vordefinierte Daten-Mappings entwickelt. Somit ist der Kern der Umsetzung der BK6-06-009 im Rahmen der GPKE (Geschäftsprozesse zur Belieferung von Kunden mit Elektrizität) mit einer flexiblen und erweiterbaren SAP-Lösung umsetzbar.

Erschienen in Ausgabe: 01/2007