Größerer Einfluss für Investoren

Biogas Nord schließt neue Vereinbarung.

26. Januar 2009

Der Vorstand der Biogas Nord mit Sitz in Bielefeld hat mit der Ludan Environmental Technologies Ltd. und Biopower (zusammenfassend ›Investoren‹) eine Vereinbarung geschlossen, nach deren Maßgabe die Investoren der Biogas Nord oder deren Tochtergesellschaft, gemeinschaftlich zu gleichen Teilen ein verzinsliches Darlehen in Höhe von bis zu 1,5 Mio. € mit einer Laufzeit von zwei Jahren gewährt haben. Ferner haben sich die Investoren unter bestimmten noch zu erbringenden Voraussetzungen und abzuschließenden Verträgen zu weiteren Maßnahmen verpflichtet, die dazu führen können, dass die Investoren einen »maßgeblichen Einfluss« erhalten. Die Ludan Environmental Technologies Ltd. ist ein Unternehmen mit Sitz in der Nähe von Tel Aviv (Israel) und Tochter der Ludan Engineering Co. Ltd. Diese Gesellschaft ist die Muttergesellschaft der Ludan Gruppe, die integrierte Lösungen für die Geschäftsbereiche Industrieanlagenbau, Umwelttechnologie, Energie und Systemanwendungen erbringt.