Größtes PV-Testzentrum in China

Suntech eröffnet Testzentrum für PV-Module

22. Juni 2009

Die chinesische Suntech Power Holdings, weltgrößter Hersteller von Photovoltaik-Modulen aus kristallinem Silizium, eröffnet das erste hochmoderne Testlabor für Photovoltaik-Module, das zugleich das Witness Testing Data Program(WTDP)-Zertifikat von Underwriters Laboratories (UL) erhält. Das Labor befindet sich in der Firmenzentrale in Wuxi. Mit 1.400 m2 Innen- und 7.000 m2 Außentestfläche ist es das größte PV-Modul-Testzentrum seiner Art in China.

Das WTDP-Zertifikat legt fest, dass die PV-Modultests unter der Aufsicht von UL-Experten durchgeführt werden können. Durch die anschließende Zertifizierung kann das Unternehmen eigenen Angaben zufolge Solarprodukte schneller auf den Markt bringen.

UL ist ein unabhängiges Zertifizierungsunternehmen für Produktsicherheit mit Stammsitz in den USA. Es führt seit mehr als 100 Jahren Produktprüfungen durch.