Großauftrag nach Intersolar 2008

Geplant: Solarpark mit 90 ›SunCarrier‹ in Spanien.

01. Juli 2008

Die a+f GmbH, ein Unternehmen des Gildemeister-Konzerns, hat eigenen Angaben zufolge, erneut einen Großauftrag im Wert von 21,6 Mio. € abgeschlossen. Das Würzburger Unternehmen erhielt den Auftrag im Nachgang der weltweit größten Fachmesse für Solartechnik, der Intersolar 2008 in München. Im spanischen Pozohondo (Region: Castilla La Mancha) soll ein Solarpark mit 90 ›SunCarrier‹ errichtet werden. Der computergesteuerte ›SunCarrier‹ folgt dem Sonnenstand und erzielt dadurch, so das Unternehmen, rund 30 % mehr Energie als fest aufgeständerte Systeme.