Grünes Licht für Wasserkraftprojekt in UK

Stromerzeugung von 1,4 Mio. kWh pro Jahr geplant.

11. August 2008

Npower renewables, das Tochterunternehmen von RWE Innogy in UK, hat vom Planungsausschuss des Royal Borough of Windsor and Maidenhead (RBWM) die Genehmigung zum Bau des Wasserkraftprojektes ›Romney Weir‹ erhalten. Das Wasserkraftwerk wird jährlich etwa 1,4 Mio. kWh Strom erzeugen und soll im kommenden Jahr seinen Betrieb aufnehmen. Die Bauarbeiten werden sechs bis neun Wochen in Anspruch nehmen. Eigentümer und Betreiber des Wehrs, das zwischen Windsor und Eton am Ufer der Insel Romney liegt, ist die britische Umweltbehörde.