Heizwerk im CO2-Handel

Spektum

Das Heizwerk Ibbenbüren ist umfangreich modernisiert worden und generiert so Zertifikate für den Emissionshandel.

06. April 2011

RWE nimmt mit dem Projekt am Programm JIM.NRW teil, das durch Kessel-Modernisierung eingesparte CO2-Mengen in den Handel einbringt. RWE Energiedienstleistungen hat drei der vier Steinkohlekessel demontiert und durch zwei Erdgaskessel ersetzt.

Diese Anlagen sparen laut Unternehmen rund 5.000t/a CO2 ein. Neu installiert wurde auch die gesamte Steuerungs- und Regeltechnik im Heizwerk. Es versorgt über ein 12km langes Leitungsnetz über 200 Kunden mit Fernwärme.

Erschienen in Ausgabe: 03/2011