22. AUGUST 2018

zurück

kommentieren drucken  

Schnittstellen für den Rollout


E.on Metering hat für die Gateway-Administration Webservice-Schnittstellen zu den führenden ERP-Systemen der Unternehmen der Stadtwerkelandschaft realisiert. Damit können intelligente Messsysteme an das eigene vorhandene ERP-System angebunden werden.

»Das ist ein wichtiger Meilenstein für uns, vor allem aber in unserem Qualitäts- und Serviceversprechen an unsere Kunden. Wir bieten damit eine technische Lösung für die meisten Stadtwerke in Deutschland an«, so Paul-Vincent Abs, Geschäftsführer E.on Metering.

»Unsere Kunden profitieren von unserer standardisierten Funktionalität, die sie in kürzester Zeit bei überschaubaren Kosten in die Lage versetzt, mit unserem Gateway-Administrationssystem zu kommunizieren.«

Zur Ausprägung der Schnittstellen hat der Dienstleister in den vergangenen Monaten eng mit verschiedenen Entwicklungspartnern aus dem Bereich der Stadtwerke sowie mit den ERP-Systemhäusern zusammengearbeitet.

In der Zukunft werden die Schnittstellen kontinuierlich erweitert und weitere ERP-Systeme angebunden,teilt das Unternehmen weiter mit.



Datum:
10.08.2018
Unternehmen:
Bilder:
Bild: Gerd Altmann/pixelio.de

kommentieren drucken  


ANZEIGE

 

 
» Finden Sie weitere News in unserem Newsarchiv

  Jetzt Newsletter
abonnieren!


Aktuelle Ausgaben

Partner

Management Forum Starnberg GmbH

Medienpartner enerope

Maslaton

GVS