Unterstützung bei Umrüstung

E-world

Mit der im Juli 2012 in Kraft getretenen Systemstabilitätsverordnung (SysStabV) verfolgt der Gesetzgeber das Ziel, die Systemstabilität vor Über- und Unterfrequenz zu schützen, die Photovoltaikeinspeiser (PV) verursachen können.

22. Januar 2013

Gemäß Verordnung sind die Verteilnetzbetreiber dafür verantwortlich, die Umrüstung der Anlage in ihrem Netzgebiet zu organisieren. Die IfE GmbH hat dafür ein Leistungspaket entwickelt, welches diesen Umrüstungsprozess unterstützt.

www.ifegmbh.de

Halle 3, Stand 130

Erschienen in Ausgabe: 01/2013