26. MAI 2018

zurück

kommentieren drucken  

Gebündeltes Know-how für die Elektromobilität


Green Connector und Smartlab bündeln ihre Kräfte und bieten künftig gemeinsam ganzheitliche Elektromobilitäts-Lösungen für Energieversorgungsunternehmen an.

Gemeinsam verfolgen sie mit Full-Service-Angeboten für Stadtwerke und deren Kunden einen ganzheitlichen Lösungsansatz. Die Kooperationspartner unterstützen die Stadtwerke in den Handlungsfeldern der öffentlichen und der gewerblichen sowie privaten Ladeinfrastruktur.

Das gebündelte Serviceangebot reicht von Betrieb, Optimierung und Abrechnung über die Kommunikation und das Kundenmanagement bis hin zu Datenanalysen und Produktentwicklung.

Der Kunde im Fokus
„Damit Elektromobilität funktioniert, brauchen die Kunden ganzheitliche Lösungen und Betreuung. Dazu zählt neben den E-Autos eine funktionsfähige und optimierte Infrastruktur sowie eine Begleitung der Kunden vom Einstieg in das Thema bis zum regelmäßigen Support“ erläutert Dr. Roman Dudenhausen, Geschäftsführer von Green Connector.

„Im Fokus der Zusammenarbeit steht das Angebot von Full-Service-E-Mobilitätslösungen für Energieversorger und deren Kunden, um den Kunden eine optimale und sich ergänzende Lösung anbieten zu können“, sagt Dr. Mark Walcher, Geschäftsführer der Smartlab.

Kooperationspartner
Green Connector bringt seine Expertise als White-Label-Lösungsanbieter für optimierte Kundenprozesse und -kommunikation im Umfeld der Elektromobilität und dezentraler Energien ein. Smartlab steuert das Know-how in Betrieb, Vernetzung und Optimierung von Ladeinfrastruktur in ganz Deutschland bei.


Datum:
04.02.2018
Unternehmen:
Bilder:
Bild: Tim Reckmann/pixelio.de

kommentieren drucken  


ANZEIGE

 

 
» Finden Sie weitere News in unserem Newsarchiv

  Jetzt Newsletter
abonnieren!


Aktuelle Ausgaben

Partner

Management Forum Starnberg GmbH

Medienpartner enerope

Maslaton

GVS