Innovations-Schau

CeBIT Hannover vom 18. bis 24. März 2004
26. März 2004

Über 6.000 ausstellende Unternehmen auf 300.000 m² Fläche machen die CeBIT zu einem der weltweit wichtigsten Treffen der IT-Branche. Ob Hard- oder Software - wer Lösungen für Kommunikations- und Informationstechnik sucht, findet auf der CeBIT Innovationen und Weiterentwicklungen en gros.

Schwieriger gestaltet sich die Suche für diejenigen, die mir speziellen Interessen auf die Messe gehen, zum Beispiel Energiemanager oder Mitarbeiter aus Energieversorgungsunternehmen. Eine Messerunde ohne vorige Planung dauert schlicht zu lange, denn leider konzentrieren sich die energierelevanten Anbieter nicht auf ein oder zwei Hallen. Energieexperten haben es daher nicht leicht, die für sie interessanten Exponate zu finden. Auch die elektronische Ausstellerdatenbank im Internet gibt hier bei der Produktsuche keine große Hilfe. Wer den Ausstellernamen nicht kennt und gezielt nach ganz besonderen Lösungen sucht, stößt hier - trotz der weitreichenden Teilung - an die Grenzen der Rubrizierung.

Einen Teil der Recherchearbeit hat Energie Spektrum Ihnen jedoch schon abgenommen. Auf den Folgeseiten haben wir etliche Kurzberichte zusammengetragen, die insbesondere Energieexperten ansprechen. Dabei reicht die Auswahl von Software für die Service-Einsatzplanung über Instandhaltungs-Tools, Kundenkontakt- oder Risiko-Management bis hin zu Standard-Lösungen, die auf die Bedürfnisse der Versorgungswirtschaft abgestimmt wurden.

Besonders auffällig in diesem Jahr: Bei Gesprächen mit Anbietern wurde Energie Spektrum öfter als in vergangenen Jahren auf das Stichwort „Mobilität“ angesprochen. Waren früher im wahrsten Sinne des Wortes „tragbare“ Endgeräte oft noch unerschwinglich und nicht robust genug für den Außeneinsatz, die datentechnische Anbindung an die Hausdatenbank noch zu aufwändig, scheint das Ziel des „allways-on“-Zugangs zu Firmendaten nun deutlich näher zu sein (siehe auch unser Beitrag „Näher am Kunden“).

Wer sich über die Messe selbst informieren möchte, findet im Internet reichlich Informationen. Weitere Auskünfte erteilt zudem der Veranstalter, die Deutsche Messe AG, Hannover, unter:

Erschienen in Ausgabe: 03/2004