Internationales Consulting-Geschäft gebündelt

Zusammenschluss zur MVV decon GmbH.

01. Oktober 2008

Die MVV Energiedienstleistungen GmbH bündelt seit 1. Oktober ihr internationales Consultinggeschäft in der MVV decon GmbH mit Hauptsitz in Mannheim und Beratungsbüros in Bad Homburg, Berlin, Düsseldorf, Kiel, Abu Dhabi, Brüssel, Bukarest, Moskau und Santo Domingo. Das Unternehmen mit rund 150 Mitarbeitern und 22 Mio. € Jahresumsatz geht hervor aus den beiden deutschen Beratungsunternehmen Decon und der MVV Consulting. »Der Zusammenschluss unserer beiden international erfolgreichen Tochtergesellschaften ist ein logischer und letztendlich strategischer Schritt in Richtung einer noch stärkeren Positionierung auf den internationalen Märkten«, erklärt Michael Lowak, Geschäftsführer der MVV Energiedienstleistungen. Die MVV decon solle nach eigenen Angaben durch eine einheitliche Struktur und vereinte Potentiale ihre führende Marktposition unter den Consultants ausbauen und ihre Tätigkeitsfelder erweitern. Die Geschäftsführung übernehmen Dr. Radu Krohne und Dr. Jörg Matthies.