IR-Detektor statt Pellistoren

Service
18. Mai 2009

Gas - Crowcon hat einen IR-Detektor entwickelt, der gegenüber katalytischen Pellistoren für leicht entzündliche Gase schnellere Antwortzeiten und ein erheblich reduziertes Driften bietet.

Der neue Irex, der speziell für die Erdöl-, Erdgas- und die petrochemische Industrie konzipiert wurde, kann Methan, Butan, Propan und viele andere Kohlenwasserstoffe aufspüren. Das Gerät erzeugt ein Wheatstone-Brückensignal im Millivoltbereich (wie ein Pellistor) und kann mit einer Spannung von 2V Gleichstrom betrieben werden.

Erschienen in Ausgabe: 05/2009