Joint Venture für russischen Energiemarkt

PSI und ru-Net Limited unterzeichnen Letter of Intent

29. Mai 2008

Die Berliner PSI AG und ru-Net Limited, ein auf Russland spezialisiertes Internet- und IT-Investmentunternehmen mit einer Repräsentanz in Moskau, haben einen Letter of Intent über die Gründung des Joint Ventures OOO PSI Energo mit Sitz in Moskau unterzeichnet. PSI Energo wird sich auf leittechnische Lösungen für den Transport und die Verteilung elektrischer Energie sowie auf spartenübergreifende Verbundleitsysteme konzentrieren.

In den nächsten Wochen soll ein eingearbeitetes Team von zwanzig Ingenieuren in das Joint Venture eingebracht werden. PSI Energo wird um weitere Ingenieure aufgestockt, um erwartete Aufträge des Energiekonzerns UES und anderer abzuarbeiten. PSI wird einen Anteil von 24,9 % am gemeinsamen Joint Venture halten und damit direkter im Endkundengeschäft involviert sein.