Klimaschutz: Logica wird Partner des Carbon Disclosure Project

Logica ist der erste ›Gold Consultancy Partner‹ des Carbon Disclosure Project (CDP). Damit wird das CDP künftig Unternehmen, die sich zur Verbesserung ihrer Umweltverträglichkeit beraten lassen, Logicas Methodik für Nachhaltigkeit empfehlen.

09. März 2011

Das CDP ist eine anerkannte gemeinnützige Organisation, die weltweit Daten zu CO2-Emissionen, Klimarisiken, Reduktionszielen und -strategien von Unternehmen sammelt und analysiert. Es verwaltet die größte Datenbank dieser Art.

Das internationale Beratungs- und IT-Dienstleistungsunternehmen wurde nach eigenen Angaben als Partner ausgewählt, weil es umfangreiche Erfahrungen in der Erhöhung der Wirtschaftlichkeit durch Überwachung, Auswertung und Reduzierung von Emissionen besitzt. »Wir haben Logica zu unserem ersten Gold Consultancy Partner ernannt, da das Unternehmen auf dem Gebiet der Nachhaltigkeit nachweislich herausragende Arbeit für seine Kunden geleistet hat. Wir freuen uns auf die weitere Zusammenarbeit, mit der wir das Bewusstsein für Nachhaltigkeitsthemen in der Wirtschaft weiter stärken wollen«, so Paul Dickinson, Executive Chairman des Carbon Disclosure Project.