Klimaschutz und mehr

E-world

TÜV Süd stellt Zertifizierungs- und Prüfleistungen vor. Im Mittelpunkt stehen dabei Themen wie Carbon Footprint, Klimaneutralität, Energieeffizienz, erneuerbare Energien sowie nachhaltige Mobilität.

22. Januar 2013

Auf diesem Gebiet präsentieren die Experten die Zertifizierung ›EcoMobility‹ für Anbieter von Mobilitätslösungen, die auf dem Einsatz erneuerbarer Energien basieren. Ob im Straßen-, Schienen- oder Luftverkehr – zentrale Voraussetzung von ›EcoMobility‹ ist, dass die eingesetzten Energieträger wie Ökostrom, Biomethan, Wasserstoff oder synthetisches Gas zu 100% aus erneuerbaren Quellen stammen und einen Klimanutzen haben.

www.tuev-sued.de

Halle 1, Stand 322

Erschienen in Ausgabe: 01/2013