Komplettlösung für Unified Intelligent Energy Management

Zentrale Steuerungsfunktionen machen zahlreiche Einsparpotenziale erschließbar.

15. Oktober 2007

Einen »erfolgreichen Start« hat das IT-Unternehmen ubitronix nach eigenen Angaben bei der Linz AG mit einem Projekt für die Einführung eines umfassenden Energie Managementsystems vollbracht. Nun bringt das Unternehmen seine neue Lösung für das ›Unified Intelligent Energy Management‹ (Unified IEM) auch in Deutschland auf den Markt. Mit ›Unified IEM ist das Unternehmen nach eigener Aussage derzeit der einzige Anbieter im deutschsprachigen Raum mit einer durchgängigen Lösung, die alle Anforderungen an Smart Metering und Energie Management integrativ und innerhalb einer Systemlösung abdeckt. Damit erschließt ubitronix Netzbetreibern und Multi-Utility-Unternehmen nicht nur ein breites Spektrum von Möglichkeiten für die Entwicklung neuer Dienstleistungen. Über die zentralen Steuerungsfunktionen können auch zahlreiche Energie-Einsparungspotenziale erschlossen werden, beispielsweise durch das Vermeiden unnötiger Leistungsspitzen oder durch den effizienteren Energieeinsatz.