Konferenz ›European Offshore Windfarms‹ von Agrion

Die internationale Konferenz gibt ein Update des europäischen Markts für Windenergie. Sie präsentiert die größten europäischen Offshore-Projekte und deren Technologie.

09. September 2011

Agrion ist ein branchenübergreifendes Business Netzwerk mit Standorten in Frankfurt, Paris, San Francisco, New York und Peking. Es wurde 2006 von einer Gemeinschaft internationaler Unternehmer gegründet. Agrion hilft Unternehmen dabei, dem Ende des Ölzeitalters und den Herausforderungen des Klimawandels mit innovativen und wirtschaftlichen Lösungsansätzen zu begegnen. Auf den wöchentlichen Konferenzen, Online Meetings und der Agrion Website erhalten Entscheider/Experten die Möglichkeit, sich zu treffen, auszutauschen und zu vernetzen.

Die Konferenz findet am 20. Oktober 2011 statt. Folgendes Programm erwartet die Teilnehmer.

1:30 pm (13:30 Uhr) Reception

2pm (14:00 Uhr) International Part

- Experiences of development, installation and operation of offshore wind farms in Europe

- Revenues- and cost structures of wind farms in Europe - interpretation and expectations of the market

- What are the main hurdles and challenges for offshore wind projects?

3pm (15:00 Uhr)- 3.30pm (15:30): Coffee Break

3.30pm- 5:00pm (15:30-17:00 Uhr) Local Part

Wie steht es um den Netzanschluss der Offshore-Anlagen:

- Anbindung

- Logistik

- Instandhaltung?

5pm (17:00) End of Conference/ Networking

Veranstaltungsort: Bird & Bird, Taunusanlage 1, 60329 Frankfurt

Moderation: PRTM Management Consultants GmbH, Hans Kühn, Director

Als Sprecher haben bereits zugesagt:

Windreich AG, Heiko Roß, Vorstand Technik

Friends of the Supergrid, Ana Aguado Cornago, CEO

Hochtief Solutions AG, Jörg Asmussen, Geschäftsstelle Offshore Services

Bird & Bird LLP, Dr. Christian Kessel, Partner

Ansprechpartner: Julia Fischer, Tel. 49 (0) 69 83 83 159 - 11, E-Mail: julia.fischer@agrion.org