ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
Menschen

Kontinuität im Vorstand

12. November 2018
(Bild: Christian Lord Otto)

Der Verwaltungsrat der NRW.Bank hat den Vertrag von Michael Stölting als Mitglied des Vorstands um weitere fünf Jahre verlängert. Stölting wird weiterhin für die Bereiche Eigenkapitalfinanzierungen, Förderberatung & Kundenbetreuung, Kapitalmärkte sowie Spezialfinanzierungen verantwortlich sein. Michael Stölting ist seit Januar 2009 Mitglied des Vorstands der NRW.Bank. Zuvor hatte er seit 2006 die Leitung des Bereichs Risikomanagement der NRW.Bank inne. Seine Karriere begann er 1989 in der Westdeutschen Landesbank Girozentrale und war in verschiedenen Bereichen national und international tätig.

Erschienen in Ausgabe: Nr. 09 /2018

Schlagworte