LED-Laternen in Oberhausen

Beleuchtung Vor dem Eingang des technischen Rathauses im Oberhausener Stadteil Sterkrade erstrahlen zwei neue Laternen.

05. November 2008

In einem Projekt der Energieversorgung Oberhausen AG (evo), der evo Energie-Netz GmbH und der Oberhausener Gebäudemanagement GmbH solle insbesondere die LED-Wirtschaftlichkeit getestet werden. »Bisher sind LED fünfmal so teuer wie energiesparende Natrium-Hochdrucklampen«, so Dr. Günter Zahn von evo Energie-Netz. Die Aufstellung einer ›normalen‹ Laterne koste etwa 190 €, bei einer LED-Laterne seien es dagegen rund 950 €.

Erschienen in Ausgabe: 11/2008