Messeforum für Industrie und Gewerbe

Effizienz

Auf der Renexpo in Augsburg findet am 9. und 10. Oktober erstmals ein Industrie- und Gewerbeforum zum Thema Energieeffizienz statt.

13. Oktober 2014

Das Forum besteht aus Vorträgen und einer Fachmesse. Es ist in Halle 7.2 platziert. Zugang haben nach Angaben der Messeveranstalter ausschließlich vorregistrierte Fachbesucher. Vertreter aus Industrie und Gewerbe, aus der Immobilienwirtschaft und von Kommunen können sich in Fachforen über technische Lösungen, Finanzierungshilfen und Dienstleistungen informieren.

»In den Expertenvorträgen dreht es sich um Produkte zur Steigerung der Energieeffizienz wie Druckluft und Pumpen, weiterhin um Abwärmenutzung, Beleuchtung und LED, Förderung, Finanzierung und Contracting sowie Stromerzeugung und –speicherung«, heißt es in einer Mitteilung.

Darüber hinaus stehen die Foren Gebäudeautomation mit Mess-, Steuer- und Regelungstechnik sowie Forschung trifft Wirtschaft auf dem Programm.

In der Fachmesse zu dem Energieeffizienz-Forum präsentieren rund 50 Aussteller Produkte und Dienstleistungen für Verbraucher mit hohem Energiebedarf.

Erwartet werden laut Messeveranstalter 2.200 Messegäste sowie 1.200 Kongressteilnehmer. Die Renexpo deckt den Angaben zufolge die drei Säulen der Energiewende ab: Energieeffizienz, Erneuerbare und Energiesparen.

Erschienen in Ausgabe: 08/2014