Mieterstrom – Grundlagen der dezentralen Stromversorgung

Übergreifendes Spezialwissen
18. Januar 2018

Uhrzeit: 10 bis 17 Uhr

Preis: 770,00 € zzgl. 19% MwSt.

In der Energiewelt existiert derzeit kaum ein schillernderer Begriff als derjenige des „Mieterstroms“.

Worum geht es bei diesem Begriff eigentlich genau? Was muss man beachten, wenn man „Mieterstrom“ anbieten will? Welche Grenzen und Voraussetzungen hat „Mieterstrom“? Welche Unterschiede bestehen zwischen PV-Mieterstrom und KWK-Mieterstrom?

Das VfW-Seminar gibt auf alle diese Fragen praxisbezogene Antworten und zugleich einen systematischen Überblick über das rechtliche Minenfeld in diesem Bereich.

Weitere Informationen finden Sie hier

Veranstaltungsort:

MARITIM proArte

Friedrichstr. 151

10117 Berlin