Milliardenprojekt sichergestellt

Kraftwerk Die Finanzierung des über 1 Mrd. € teuren 750-MW-Kohlekraftwerks in Lünen steht fest – vorausgesetzt, die erforderlichen gesetzlichen Genehmigungen zum Bau der Anlage werden erteilt.

07. April 2008

Dazu hat die Trianel Power-Projektgesellschaft Kohlekraftwerk mbH & Co. KG – eine Gesellschaft der Trianel European Energy Trading GmbH sowie 28 weiterer regionaler und kommunaler Versorger – die WestLB AG aus Düsseldorf zur Arrangierung der Fremdfinanzierung beauftragt. Die Umsetzung der getroffenen Vereinbarung in Finanzierungsverträge soll bis Mitte des Jahres abgeschlossen sein. Das Kraftwerk werde laut Trianel einen Wirkungsgrad von über 45 % haben.

www.trianel-luenen.de

Erschienen in Ausgabe: 04/2008