Multitalent für Industrienetze

Technik-Neuheiten
28. September 2016

Stromnetz - Der neue Power Quality Controller (PQC) von Frako übernimmt Aufgaben, die über die klassische Blindleistungs-Kompensation hinausgehen, so der Hersteller. »Dank der individuellen Parametrierbarkeit ist der PQC universell einsetzbar, was ihn zum optimalen Controller für Power Quality in modernen Industrienetzen macht«, so Frako. Wichtige Features sind unter anderem: 1- oder 3-phasige Messung, 4-Quadranten Regelung, sechs oder 12 Schaltausgänge plus ein Alarmkontakt, fünf parametrierbare Regelkennlinien sowie die integrierte Überwachung der Anlagenparameter mit Verarbeitung im Alarmmanagement.

www.frako.com

Erschienen in Ausgabe: 08/2016