NCG führt bilaterale Regelenergie-Stundenprodukte ein

Am 1. Mai 2016 hat der Gas-Marktgebietsbetreiber Netconnect Germany (NCG) netzpunktscharfe Regelenergieprodukte mit stündlicher Lieferung an den Grenzübergangspunkten Elten und Vreden auf der bilateralen Ausschreibungsplattform eingeführt.

03. Mai 2016

Der börsliche Handel netzpunktscharfer Regelenergieprodukte mit stündlicher Lieferung ist bereits seit dem 30. März 2016 über die Pan-European Gas Cooperation (PEGAS) innerhalb der neuen Orderbücher PEGAS NCG L Vreden und PEGAS NCG L Elten möglich.

Untertägige Strukturierungsbedarfe an den Grenzübergangspunkten Elten und Vreden wurden bislang über das Regelenergieprodukt ›Flexibility‹ gedeckt. Durch die neu eingeführten Möglichkeiten bei PEGAS und NCG wurde das Produkt  zum 1. Mai 2016 vollständig durch die börsliche oder bilaterale Kontrahierung von netzpunktscharfen Regelenergieprodukten mit stündlicher Lieferung an den Grenzübergangspunkten Elten und Vreden abgelöst.

Weitere neue Orderbücher bei PEGAS

Neben der Einführung der netzpunktscharfen Orderbücher kann seit dem 30. März 2016 in den neuen Orderbüchern PEGAS NCG, PEGAS NCG L und PEGAS TTF (jeweils mit stündlicher Lieferung) gehandelt werden.

Des Weiteren hat die PEGAS im Marktgebiet NCG zonale Orderbücher mit Lieferung bis zum Ende des Gastages (Within-Day- und Day-Produkte) eingeführt, über die Gasmengen in der jeweiligen Regelenergiezone gehandelt werden können. Die Beschaffung von zonalen Regelenergiebedarfen war bis zur Einführung der zonalen Orderbücher nur über die bilaterale Ausschreibungsplattform möglich.

Beschaffung in Merit Order Liste

 Die Beschaffung der Regelenergieprodukte mit stündlicher Lieferung erfolgt innerhalb des Merit Order Liste (MOL) Rangs 1 (PEGAS NCG), innerhalb des MOL Rangs 2 (PEGAS NCG L, PEGAS TTF, PEGAS NCG L Vreden und PEGAS NCG L Elten), innerhalb des MOL Rangs 3 (OTC Shortterm) sowie innerhalb des MOL Rangs 4 (OTC Long-term). Die Beschaffung der zonalen börslichen Regelenergieprodukte (PEGAS H North, H Mid, H South, L West, L East) erfolgt innerhalb des MOL Rangs 2.