Neuansiedlung im Industriepark Schwarze Pumpe

Stärkung der Energieregion Lausitz.

25. Oktober 2007

Anlässlich des 5. Unternehmertages im Industriepark Schwarze Pumpe am 24. Oktober 2007 verkündete Christian Schmid, Geschäftsführer der Gebrüder Schmid GmbH + Co. aus Freudenstadt, die Ansiedlung der Schmid Silicon Technology GmbH auf dem Gewerbegebiet Spreetal im Industriepark Schwarze Pumpe.

Diese Neuansiedlung sei laut Vattenfall Europe Mining & Generation ein weiterer Erfolg des Standortes Schwarze Pumpe und eine Stärkung der Energieregion Lausitz. Auf einer Fläche von circa 30 ha errichtet, so Vattenfall, die Schmid Silicon Technology GmbH mit einem erheblichen Investitionsumfang eine Fertigungsstätte zur Produktion von Solarsilizium. Auch die Entwicklung eines Technologiezentrums sei geplant.