Neuer Interkonnektor geplant

Spektrum

stromnetz - Das Raumordnungsverfahren für die Genehmigung einer zusätzlichen Kuppelleitung haben die RWE Transportnetz Strom und der Betreiber des niederländischen Stromnetzes Tennet TSO B.V. bei den zuständigen Behörden eingeleitet.

18. Mai 2009

Die geplante 380.000 Volt-Höchstspannungsleitung von Doetinchem (Niederlande) nach Wesel wird die Transportkapazität zwischen den Übertragungsnetzen von RWE und Tennet zwischen 25 und 50% erhöhen. Gemeinsam wollen beide Übertragungsnetzbetreiber rund 70 Mio.€ in die 60km lange Kuppelleitung investieren. Aufgrund der Genehmigungsverfahren soll die Inbetriebnahme frühestens 2013 erfolgen.

www.rwetransportnetzstrom.com

Erschienen in Ausgabe: 05/2009