Neuer Partner für OxyCoal 2-Projekt

Air Products liefert Sauerstoff für Renfrew.

27. Oktober 2008

Im Rahmen des ›OxyCoal 2‹-Projekts in Renfrew, Schottland, hat der Kraftwerksentwickler Doosan Babcock nun den US-amerikanischen Industriegaseanbieter Air Products mit der Lieferung von Sauerstoff sowie den zugehörigen Leistungen bei der Konstruktion und dem Bau einer Oxyfuel-Anlage beauftragt. Beim Oxyfuel-Verfahren wird Kohle statt mit Luft mit reinem Sauerstoff verbrannt. Außerdem wird das entstehende Rauchgas (CO2) teilweise erneut in die Brennkammer eingeleitet. Dadurch entsteht ein Gas mit sehr hoher CO2-Konzentration, das anschließend verdichtet und emissionssicher gelagert werden kann. Das Oxyfuel-Verfahren ist dadurch effizienter als herkömmliche Abscheideverfahren und deutlich günstiger.