Neuer Studiengang

AUSBILDUNG Zusammen mit Partnern wie der Universität Münster, der RWTH Aachen, Unternehmen sowie dem VDE und anderen Verbänden bietet das Essener Haus der Technik mit Start im Juni 2007 den neuen Masterstudiengang Energiewirtschaft an.

15. April 2007

Ziel des berufsbegleitenden Studienganges ist, Fach- und Führungskräfte fit zu machen für den Energiemarkt der Zukunft. Der Studiengang ist mit den Schwerpunkten Wirtschaft, Technik und Recht interdisziplinär aufgebaut. Am Ende des zweijährigen Studiums erhält der Absolvent den Titel Master of Science der Universität Münster und der RWTH Aachen.

Erschienen in Ausgabe: 04/2007